Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

AudioExpert 15.0 ist verfügbar!

  • Unterstützung von Videos (youtube, vimeo, dailymotion) auf dem neuen Reiter "Video" im unteren Bereich. In den Einstellungen > Internet abschaltbar, da dieses Feature viel Speicher benötigt.
  • Neues Iconset, in Einstellungen > Anzeige (de)aktivierbar.
    Achtung: Icons auf der benutzerdefinierten Toolbar geraten möglicherweise durcheinander und müssen daher leider einmalig korrigiert werden :-(
  • ReplayGain kann für alle unterstützen Dateitypen berechnet werden
  • Alben in Baumansicht können nach Jahr (oder alphabetisch wie bisher) sortiert werden (Einstellungen > Ansicht)
  • Unterstützung des ID-Tag "Org. Year" (Erstveröffentlichung)
  • Einstellbar, ob in Baumansicht "Jahr" oder "Org. Jahr" angezeigt werden soll (Einstellungen > Ansicht)
  • MusicBrainz + Dublettendalog sind nicht mehr modal (können jedoch nur 1x geöffnet bleiben)
  • Importieren und Speichern von MusicBrainz-IDs aus/in die ID-Tags (Einstellungen > Reiter ID-Tag Optionen > Allgemein)
  • Statusbackup für Titel (Sichern/Rücksichern von MD5-Summe, Fingerprint, MB-Ids etc)
    Menü "Datei > Datensicherung" oder auch "Datenbanktools > Status der Titel"
  • Geänderte ID-Tags suchen: Änderungszeitpunkt definierbar, ab welchem gesucht werden soll (beschleunigt den Vergleich)
  • Sortierung für Datumsfelder in Listenansicht soriert nun nach Datum und nicht mehr nach dem Text :-)
  • Der Equalizer wird auf auf weißem Hintergrund gezeichnet
  • "Leere Ordner" können bei aktiver Suche ausgeblendet werden (Einstellungen > Ansicht)
  • Dublettendialog: Checkboxen statt Mehrfachselektierung mit Maus (durch Umschalt- bzw. Steuerungs-Taste)
  • Dublettendialog: Recte-Maus-Menü "Alle aus Gruppe markieren"
  • LazyLoading für große Sammlungen mit vielen Ordnern: Der Inhalt der Ordner wird erst ermittelt, wenn diese ausgewählt werden. Das hat zur Folge, dass das Einlesen der Titel deutlich schneller geht - jedoch sieht man nicht immer gleich alle Alben. Kann daher in "Einstellungen > Ansicht" (de)aktiviert werden.
    Diese Option ist nur bei großen Sammlungen mit vielen Ordnern aktivierbar (bei allen anderen ist sie deaktiviert und unsichtbar)
  • Neue Spalte "Ordnername" in Listenansicht
  • Neue Doppelklick-Aktion "Nichts tun" (Einstellungen > Verhalten bei Doppeklick) 
  • Playliste exportieren: Die Titelnummer wird entsprechend der Reihenfolge in der Playliste gesetzt
  • Albencoversuche: Https-Protokoll wird unterstützt, Coversuche funktioniert wieder bei Amazon & co.
  • Export inkl. transcodieren auf MTP Gerät: Es wurde die falsche Dateiendung auf dem Zielverzeichnis geschrieben
  • "MRUQuickfilter" wird nicht mehr in die Windows-Registry geschrieben
  • Drag&Drop in Playlisteneditor: Focus wird auf die eingefügte Datei gesetzt
  • Tempo & Pitch können auf dem Wiedergabereiter wieder verwendet werden (Wiedergabe > Überblenden und ReplayGain)
  • Hidden-Experimental-Feature:
    Durch Drücken von Strg+F2 erhalten die Alben in der Baumansicht eine Checkbox. Hierdurch kann man gleichzeitig mehrere Alben markieren, um sie an einen anderen Ort zu verschieben. Die Markierung durch die Checkbox greift aktuell nur für das Verschieben von Alben; es wird (noch) nicht von allen Funktionen ausgewertet

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.